Bestellen

Heft 3/2017 Prüfen und Beurteilen in Seminar und Schule

Aus dem Inhalt (Kurztitel):Editorial (Download) >

Thema: Prüfen und Beurteilen in Seminar und Schule

  • Urban Lissmann
    Die Wirksamkeit von Beurteilungsfehlern und ihre Vermeidung
  • Jutta Standop
    Feedback als diagnostisches Verfahren in unterrichtlichen Lernkontexten
  • Werner Sacher
    Stellenwert und Gestaltung von mündlichen Prüfungen und Kolloquien
  • Judith Meyer zu Darum
    Beurteilungspraxis in der zweiten Ausbildungsphase – Einsatzmöglichkeiten
    des Portfolios als Feedback- und Beratungsinstrument
  • Jürgen Hoffmann
    Portfolios – Einschätzungen zu ihrer Alltagstauglichkeit aus der Perspektive derPraxis
  • Wolfgang Klenck
    Überlegungen zu Qualitätskriterien für die Bewertung schriftlicher Hausarbeiten
  • Melanie Döhring, Elke Heizmann, Albrecht Wacker
    Kompetenzorientierte Prüfungsformate an Schulen – Projektorientierte Teamarbeit als Bestandteil von Abschlussprüfungen
  • David Luhr
    Durch Standardisierung zu „besseren“ Bewertungsprozessen in der Zweiten Phase der Lehrer- und Lehrerinnenbildung?

Weitergedacht

  • Hans-Joachim Vogler
    Digitale Medien im Unterricht – Welche Kompetenzen benötigen
    zukünftige Lehrkräfte?

Magazin

  • Eiko Jürgens
    Ungleichheit in der Schule: Brennpunkte und Perspektiven des Umgangs mit Heterogenität
  • Christoph Dolzanski
    Wie fertige ich einen schriftlichen Unterrichtsentwurf an?
  • Peter Kliemann
    Religions- und Ethikunterricht im europäischen Kontext: READY?
    ‚Religion and Diversity‘ als Thema und Herausforderung für die Lehrerbildung

Medien

  • Bernhard Seelhorst
    „Was sind gute Schulen?“ – Anmerkungen zu vier Bänden, die Antwortversuche geben auf die schulpädagogische Frage aller Fragen
  • Bernhard Seelhorst
    Karim Fereidooni: Diskriminierungs- und Rassismuserfahrungen im Schulwesen

Anschriften des Erweiterten Vorstands des BAK

Powered by themekiller.com anime4online.com animextoon.com apk4phone.com tengag.com moviekillers.com