Seminarveranstaltungen professionell gestalten

bak-Landestagung Rheinland-Pfalz

Kloster Neustadt, Waldstraße 145, 67434 Neustadt a. d. Weinstraße | 28.03.2022 - 29.03.2022 | Rheinland-Pfalz

Die professionelle Gestaltung von Seminarveranstaltungen für erwachsene Lernende ist eine Herausforderung, die sowohl für neue als auch für erfahrene Fachleitungen immer wieder zu reflektieren und weiterzuentwickeln ist.
Form und Angebot an Seminarveranstaltungen haben sich über die letzten Monate zudem stark verändert. Mittlerweile gibt es neben den bewährten Formaten in Präsenz eine Fülle von Online-Veranstaltungen, in denen die didaktischen und methodischen Ideen von E-Learning, Blended Learning oder Flipped Classroom erprobt und zur Professionalisierung angehender Lehrkräfte eingesetzt werden.
Welche besonderen didaktischen und methodischen Fragestellungen gilt es bei der Arbeit mit Erwachsenen – im Unterschied zur Schule – zu beachten? Wie lassen sich Präsenzformate professionell gestalten? Wie wird der zukünftige Mix von Ausbildungsformaten aussehen? Was kann an Ideen und Methoden aus der Präsenz in Online-Veranstaltungen berücksichtigt werden? Wann ist der persönliche Austausch im Lernprozess gewinnbringend und notwendig? Wann bietet sich die zeiteffiziente Begegnung in Videokonferenzen an? Wie können Referendarinnen und Referendare im Vorfeld von Seminarangeboten eingebunden werden? Wie können kollegiale Hospitation und Feedback die Qualität der Seminarveranstaltungen befördern? …
Die Landestagung des bak Lehrerbildung Rheinland-Pfalz greift diese Themen rund um die professionelle Gestaltung von Seminarveranstaltungen auf, um Impulse anzubieten und gemeinsam an konkreten Ideen zu arbeiten. Sie lädt dabei neue Kolleginnen und Kollegen ebenso ein, auf die Erkenntnisse der erfahrenen Kolleginnen und Kollegen zuzugreifen, wie die Erfahrenen, das eigene Tun kritisch zu reflektieren und weiterzuentwickeln.
Rückfragen bitte an mark.dengler@bak-lehrerbildung.de

Zur Veranstaltung anmelden
Presse | Impressum | Datenschutz